Das Original: Aerifiziergabel "AeriFork" direkt vom Spoonhersteller

Die Aerifiziergabel „AeriFork“ ist das praktische Gartenwerkzeug für den heimischen Garten. Wer seinen Rasen profimäßig belüften und so einen optimalen Wuchs mit satter Farbe und gleichmäßiger Dichte erreichen will, ist mit unserer AeriFork bestens ausgestattet.
Anders als beim Vertikutieren werden mit der „AeriFork“ tiefere Löcher in den Rasen gestochen. Hierbei wird die Erde nicht verdrängt und zusammengepresst, sondern durch den hohlen Spoon mit eingebautem optimierten Auswurf herausbefördert. Und das Wichtige hierbei ist: der Auswurf aus dem Spoon erfolgt seitlich - hier in unserer Aerifiziergabel nach vorne - und nicht nach oben durch eine hohle Röhre. Nur so ist ein perfekter Auswurf garantiert und auch der Aufwand wird minimiert.
Bei Bedarf wird die bearbeitete Fläche dann mit Sand bestreut. Die sich nach und nach wieder schliessenden Löcher sorgen wegen einer Ausdehnung des um die Löcher liegenden Bodens für eine bessere Belüftung des Rasens. So kann sich das Wasser optimal verteilen und staut sich nicht mehr - alle Wurzeln werden gleichmäßig mit Flüssigkeit versorgt und es entsteht kein Überlauf. Hierdruch kann der Bildung von Moosen und Unkraut effektiv vorgebeugt werden und die Rasenwurzeln wachsen wieder kräftiger und tiefer.

Aerifizieren wie die Profis!

Was die Profis auf den Golfplätzen mit großen Maschinen erledigen, ist nun mit der AeriFork auch im heimischen Garten möglich! Und das mit den gleichen Spoons, die auch tausendfach zum Aerifizieren von Golf- und Sportplätzen benutzt werden. AeriFork - die Aerifiziergabel direkt vom Spoonhersteller Aeritool - denn darauf kommt es an!

Jetzt hier im Shop direkt bestellen - die Aerifiziergabel AeriFork

Falls irgendetwas nicht gehen sollte (bei manchen Handy-Browsern kann es vorkommen, dass der Inhalt des Warenkorbs nicht angezeigt wird und so keine Bestellung getätigt werden kann), senden Sie uns bitte eine Mail an gabel@aeritool.de.

01-010-Aerifiziergabel-Aerifork
Aerifiziergabel „AeriFork“ (Komplettset)

Die Lieferung erfolgt komplett montiert, inkl. Versand

Hochwertig, langlebig und perfekt funktionierend, mit der AeriFork haben Sie alles, um Ihren Rasen wieder in Form zu bringen oder ihn in Form zu halten.

Unser Bundle Aerifork mit zusätzlich 3 Ersatzspoons finden Sie hier.

Sie können direkt loslegen!

 

nicht bewertet

169,00 

Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
In den Warenkorb
Bundle „AeriFork“ mit drei Ersatzspoons
Bundle „AeriFork“ mit drei Ersatzspoons

Die Lieferung erfolgt mit 3 zusätzlichen Ersatzspoons, komplett montiert, inkl. Versand

Hochwertig, langlebig und perfekt funktionierend, mit der AeriFork haben Sie alles, um Ihren Rasen wieder in Form zu bringen oder ihn in Form zu halten.

Die AeriFork ohne zusätzliche Ersatzspoons finden Sie hier.

Sie können direkt loslegen!
nicht bewertet

199,00 

Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
In den Warenkorb
Drei Ersatzspoons für „AeriFork“
Drei Ersatzspoons für „AeriFork“

Die Lieferung erfolgt inklusive Versand

Wenn Sie bereits eine „AeriFork“ besitzen oder sich selbst ein Gartenwerkzeug bauen wollen, dann sind diese 3 Hohlspoons genau das Richtige!

Aber Achtung! Beim Handaerifizieren wirken sehr hohe Kräfte auf die Spoons und darum empfiehlt es sich, unser Komplettsystem „AeriFork“ zu benutzen. Nur so erzielen Sie gefahrlos ein perfektes und immer wieder reproduzierbares Ergebnis.

Denn nur unsere aufeinander abgestimmten Einzelteile garantieren die optimale Funktion beim Handaerifizieren im heimischen Garten.

nicht bewertet

59,00 

Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
In den Warenkorb

 

Und so aerifizieren Sie richtig

Hier sehen Sie die Gabel bei der Arbeit

 

Weitere Infos

Der Rasen sollte am besten zwischen Frühjahr und Herbst maximal 2x im Jahr aerifiziert werden.
Ein Durchgang pro Jahr hat sich als am besten erwiesen, um härtere Böden zu lockern ist das Aerifizieren auch 2x pro Jahr möglich.

Der Boden sollte nicht ausgetrocknet sein, aber auch nicht extrem nass.

Mit der Aerifiziergabel „AeriFork“ können dabei auch zuvor schwer erreichbare Stellen bearbeitet werden. Das ganze Jahr über ist der Einsatz der Aerifiziergabel eine Wohltat für Ihren Rasen (natürlich nicht im Spätherbst oder Winter).

1.

Die Gabel wird senkrecht in den Boden eingestochen und auch herausgezogen. Dieser Vorgang sollte ca. alle 7 - 10 cm wiederholt werden. Am besten wird rückwärts/seitwärts von den Löchern weg gearbeitet, um den Auswurf nicht festzutreten.

2.

Die herausgeworfene Erde (am besten mit Rechen oder Laubsauger aufzusammeln) kann auf dem Komposthaufen gelagert und später wieder verwendet werden.

3.

Die bearbeitete Fläche kann am Ende optimalerweise locker mit Sand (vorzugsweise feiner Quarzsand mit einer Körnung von 0,1 bis 0,2 mm) bestreut werden. Dazu benötigen Sie etwa 5kg Sand pro Quadratmeter. Dieser arbeitet sich eigenständig in den gelockerten Boden. Es können bei Bedarf zusätzlich Dünger oder Rasensamen hinzugefügt werden.

Das Sanden ist aber nicht zwingend notwendig, die Belüftung der Wurzeln und die Lockerung des Bodens wird allein durch den Einsatz der AeriFork erreicht. Die Löcher schliessen sich eigenständig wieder, je nach Wetter schneller.

Bei der Herstellung der Aerifork setzt Aeritool auf regionale Bestandteile: Sowohl der Stiel aus Eschenholz, als auch die 3 originalen Aeritool-Hohlspoons, die so schon tausendfach in der Golf- und Sportplatzpflege eingesetzt werden, und die Aufnahme sind alle in Baden-Württemberg gefertigt.
Die Aufnahme aus massivem verzinkten Stahl ist extra passend auf die Original-Aeritool-Spoons zugeschnitten, die einen Befestigungsdurchmesser von 19 mm haben.
Die Spoons sind austauschbar, es können also auch Kreuz-, Flach- oder Vollspoons eingesetzt werden.

Bei Lieferungen ausserhalb von Deuschland, Frankreich und Österreich fragen Sie bitte per eMail an gabel@aeritool.de nach unseren Preisen für die AeriFork.

Sie können in der EU etwa mit einem Mehrpreis von EUR 20,-, in Europa ausserhalb der EU mit einem Mehrpreis von etwa EUR 45,- rechnen.

 

Kundenmeinungen

„Die Gabel ist wirklich sehr gut! Eins A Qualität, ich bin von der Qualität absolut überzeugt!“

Herr H. aus K.

Die Gabel funktioniert hervorragend. Der Versand war ja superschnell. Vielen Dank für die telefonischen Tipps. Es haben mich schon einige gefragt was das für ein Werkzeug ist und ich habe eure Webseite empfohlen.“

Herr B. aus D.

„Danke – die Gabel war am Mittwoch schon bei mir. Ist top verarbeitet und hat die ersten Tests schon mit Bravour bestanden.“

Herr M. aus A.

„Mein Aeritool war am Dienstag (!) dieser Woche bei mir, ich habe echt gestaunt, wie schnell das ging. Im Übrigen bin ich von der Qualität des Tools absolut begeistert, was für ein tolles Teil. Noch nie hatte ich ein so gut verarbeitetes und durchdachtes Gartenwerkzeug in der Hand.
Nochmals herzlichen Dank und viel Erfolg.“

Herr R. aus B.

„Diese Aerifiziergabel, die Sie herstellen, ist ein hervorragendes Produkt! Ich möchte mich hierfür bedanken, wie unbürokratisch und professionell alles gelaufen ist. Die AeriFork ist absolut ihr Geld wert!“

Herr S. aus B.

„Vielen Dank für die Aerifork. Das Material ist wirklich hervorragend und über jeden Zweifel erhaben. Alleine das Gewicht zeigt, dass die Aerifork im besten Wortsinne preiswert ist – sie ist ihren Preis wert. Ich habe ein paar QM damit gemacht und sie funktioniert super. Es macht richtig Spaß damit zu arbeiten – dieses Werkzeug ist der Hammer.“

Herr G. aus K.

„Guten Tag, die Aerifork ist bei mir eingetroffen, die Lieferung hat bestens geklappt! Ganz schön solides Werkzeug! Made in Germany halt…
Freundliche Grüsse und ein herzliches “ Grüezi“ aus der Schweiz!“ <- Anmerkung: die Lieferadresse war in Deutschland

Herr W. aus B.